Semenj

Creski semenj, wie die Messe im lokalen Dialekt genannt wird und traditionell mit dem Fest Unserer Lieben Frau vom Schnee verbunden ist, wurde erstmals im Dekret der Republik Venedig vom 14. August 1543 erwähnt. Damals dauerte die Messe eine ganze Woche und alles, was in diesen Tagen nach Cres geliefert wurde, wurde verkauft und war von der Zahlung von Steuern befreit. Später wurde Semenj durch die kaiserliche Bulle von Franjo Josip ab 1828 reglementiert und bis zum 2. Weltkrieg gehalten, und die Tradition des Besitzes wurde in den neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts erneuert.

Creski semenj, dessen Tradition bis ins Jahr 1543 zurückreicht, stellt heute der Abschluss der Sommerveranstaltungen auf der Insel Cres, das bei denen die Menschen auf den Straßen und in den Tavernen gesellig zusammensitzen und singen und auf der Promenade mit dem handeln, was die fleißigen Hände produziert haben der Einheimischen sowie liebe Gäste aus dem Rest Kroatiens.

Auch in diesem Jahr findet eine grosse Messe autochtoner Produkte statt, die Altstadt wird eine grosse Bühne, der Stadtturm öffnet seine Türen und alle Besucher werden die Möglichkeit haben, mehr über die Creser Geschichte und Tradition zu erfahren. Für die tolle Unterhaltung werden zahlreiche Musiker verantwortliche sein: TBF, die Gruppe Insula, Vokalgruppen (klapa) Teha und Burin…
Als Einführung in diesjährige Creser Semenj (Messe), die vom 05. bis 07. August stattfindet, findet am 04. August ein Klapa – Konzert, anlässlich des Tages des Sieges und der patriotischen Dankbarkeit, statt.

Sonntag, 04.08.2024.

Franziskaner Kloster
21:00 Klapa – Konzert, anlässlich des Tages des Sieges und der patriotischen Dankbarkeit

Montag, 05.08.2024.
Vor der Pfarrkirche
11:30 Eröffnung von Creser Semenj und Gelegenheitstreffen vom Bürgermeister und Bürger

Šetalište 20. travnja
18:00 – 24:00 Messe autochtoner Produkte
20:00 – 22:00 Musikkonzert: Versi

Stadtturm
18:00 – 23:00 Ausstellung
20:00-22:00 Musikkonzert

Pjaceta
19:00-22:00 die Geschichte der Cres – Wolle by Ruta Cres
19:30-22:00 Pjaceta singt

Cres Museum
Renaissance auf Creser Weise
Ausstellung „Drei Geschichte über Palast Arsan“
Ausstellung „Heraldische Cres“

Moise Palast
20:00 geführte Palastbesichtigung
20:00 – 22:00 Jazz Abend

Cons
Antikes Karussell für Kinder und Schmiederei

Mali Mandrać (kleiner Hafen)
Traditionelle Holzschiffe

Hauptplatz Frane Petrić
22:30 Musikkonzert: Band Insula

Dienstag, 06.08.2024.
Šetalište 20. travnja
18:00 – 24:00 Messe autochtoner Produkte
20:00 – 22:00 Musikkonzert: Versi

Stadtturm
18:00 – 23:00 Ausstellung
20:00-22:00 Musikkonzert

Pjaceta
19:00-22:00 die Geschichte der Cres – Wolle by Ruta Cres
19:30-22:00 Pjaceta singt

Vor dem Museum
Renaissance auf Creser Weise
Ausstellung „Drei Geschichte über Palast Arsan“
Ausstellung „Heraldische Cres“

Moise Palast
20:00 geführte Palastbesichtigung
20:00 – 22:00 Jazz Abend

Cons
Antikes Karussell für Kinder und Schmiederei

Mali Mandrać (kleiner Hafen)
Traditionelle Holzschiffe

Hauptplatz Frane Petrić
22:30 Concerto musicale: TBF

Mittwoch, 07.08.2024

Šetalište 20. travnja
18:00 – 24:00 Messe autochtoner Produkte
20:00 – 22:00 Musikkonzert: Versi

Stadtturm
18:00 – 23:00 Ausstellung
20:00-22:00 Musikkonzert

Pjaceta
19:00-22:00 die Geschichte der Cres – Wolle by Ruta Cres
19:30-22:00 Pjaceta singt

Vor dem Museum
Renaissance auf Creser Weise
Ausstellung „Drei Geschichte über Palast Arsan“
Ausstellung „Heraldische Cres“

Moise Palast
20:00 geführte Palastbesichtigung
20:00 – 22:00 Jazz Abend

Cons
Antikes Karussell für Kinder und Schmiederei

Mali Mandrać (kleiner Hafen)
Traditionelle Holzschiffe

Hauptplatz Frane Petrić
20:30 Preisverleihungen
21:00 Tombola
23:00 Klape Teha & Burin

semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
semenj cres
creski kaić

Creski kaić - Tage der Creser Seekultur und -Tradition